Medizinportal für Ödem und Venen Erkrankung

Das Lymphödem ist eine chronische Erkrankung

Das Lipödem tritt überwiegend bei Frauen auf

Manuelle Lymphdrainage mit MLD Therapeuten

Kompressions-Strümpfe die passgenau sitzen

Hilfe bei Ödem, Venen und Wund Erkrankung

Kompressionsstrümpfe

Kompressions-Strümpfe bei Lipödem

Beim Lipödem Stad. 1 und beginnendem Stad.2 zeigen sich sehr gute Erfolge mit einer rundgestrickten Kompressionsstrumpfhose, die bei der sportlichen Betätigung getragen wird. Die sportliche Betätigung sollte aus allgemeiner Aerobic, Steppaerobic, Steppen, Radfahren oder Training mit dem Laufband als Ausdauertraining durchgeführt werden. Die rundgestrickte Kompressionshose allerdings nur als Kompromiss, da anfänglich die Patientinnen wegen der Fettverteilungsstörung durch die Flachstrickhose noch mehr psychisch belastet werden

Lipödem Stad. 2
Hier steht unserer Erfahrung nach die intermittierende apparative Kompressionstherapie im Vordergrund mit anschließendem Tragen einer Kompressionsstrumpfhose. Hier ist ebenfalls Rundstricktechnik möglich, es sollte aber die Flachstricktechnik(Strümpfe mit Naht) vorgezogen werden.

Lipödem Stad. 3

Beim Lipödem Stad. 3 mit deformierenden Fettlappen ist in jedem Fall die komplexe physikalische Entstauung wie bei einem Lymphödem erfolgreich, wobei insbesondere im Anfangsstadium bei noch bestehender deutlicher Schmerzhaftigkeit die manuelle Lymphdrainage nur leicht durchgeführt werden kann, ebenso wie die intermittierende, apparative Kompressionstherapie nur mit einem Druck von 30-60 mm Hg erfolgen kann. Die Kompressionsbandagierung benötigt zusätzliche Schaumstoffunterfütterung im Bereich des Unterschenkels bei Schmerzhaftigkeit.     Schwangerschaft   | Die neue Frauenseite von Juzo          

lipoedem kompr.-struempfe

 

Mode Blog von / mit Marlene                                                           

Ich heiße Marlene, bin 28 Jahre alt und leide am Lipödem. Seit einiger Zeit habe ich einen Blog für Mode mit Kompressionsstrümpfen.

Unter radiantheels.com findet ihr Mode, Lifestyle und Beauty Tipps für ein Leben mit Kompressionsbestrumpfung. Ich leide seit einigen Jahren sowohl am Lipödem, als auch an einer venösen Insuffizienz. Folglich trage ich Kompressionsstrümpfe.

marleneIch habe die Erfahrung gemacht, dass viele Frauen mit den selben oder ähnlichen Erkrankungen sich lieber verstecken, am liebsten unsichtbar machen würden. Einige leiden dazu auch noch unter Übergewicht. Aber auch Frauen mit simplen Besenreißern oder Narben kämpfen jeden Tag mit den Gedanken, ob sie ihre Beine zeigen sollen oder nicht. Eins möchte ich jedoch klarstellen! Stil, Modebewusstsein und Ausstrahlung ist keine Frage der Konfektionsgröße oder der Makellosigkeit. Die Person dahinter ist das Entscheidende. Deshalb habe ich meinen Blog Radiant Heels ins Leben gerufen! Denn strahlende Absätze kann jede Frau tragen, ob übergewichtig oder nicht, ob krank oder gesund.

Die neue Frauenseite für Lipödem Betroffene von Juzo

Liposuktions Kliniken

Sie sind auf der Suche nach der geeigneten Klinik für eine Liposuktion? Gute Fachkliniken Liposuktion finden Sie hier.

Liposuktions Kliniken >>
Netzwerke International

Links und Hinweise zu Lymphologischen Netzwerken in Europa und weltweit die bei Ödem Erkrankungen helfen.

Netzwerke International >>