Home » Service

Partner

Firmen Profile

Firmen Profile

Ohne die Unterstützung der hier aufgeführten Partner gäbe es weder das LymphNetzwerk noch das Ödem Forum, noch die Datenbank. Herzlichen Dank diesen Firmen.


Lohmann & Rauscher (L&R) ist ein international führender Anbieter erstklassiger Medizin- und Hygieneprodukte höchster Qualität. 1998 aus den beiden Unternehmen Lohmann (gegründet 1851) und Rauscher (gegründet 1899) entstanden, verfügt L&R über mehr als 160 Jahre Kompetenz als zuverlässiger Problemlöser für seine Kunden. Mit über 4.200 Mitarbeitern, 40 Konzerngesellschaften und Beteiligungen sowie mehr als 130 ausgewählten Partnern ist L&R in allen wichtigen Märkten der Welt vertreten und verzeichnete 2015 ein Umsatzvolumen von 557 Millionen Euro. L&R Standorte mit Headquarter-Funktion sind Rengsdorf (Deutschland) und Wien (Österreich).

Das L&R Sortiment an Binden und Verbänden umfasst Produkte für die Fixierung, Kompression, Stabilisierung und Immobilisation. Für die Lymphtherapie ermöglichen verschiedene Rosidal Mehr-Komponenten-Lymphsets die lymphologische Kompression und Behandlung von Ödemen der oberen und unteren Extremitäten. Im Bereich Gipsraum, Kompressions- und Lymphtherapie ist das Unternehmen führender Anbieter in Europa; die britische L&R Tochter Activa Healthcare ist Marktführer bei Kompressionsstrümpfen in Großbritannien.

In allen Bereichen bietet L&R zahlreiche Schulungen an: Von der Versorgung mit Gips- und Castverbänden für Chirurgen, Orthopäden und Mitarbeiter in chirurgischen/orthopädischen Ambulanzen über die Kompressionstherapie für Ärzte und Pflegepersonal bis hin zu Fortbildungen in der Lymphtherapie. Diese führt das Unternehmen unter anderem in enger Zusammenarbeit mit Lymphtherapeuten und Lymphtherapie-Schulen durch. Zusätzlich offeriert L&R seinen Kunden auch Lernmaterialien, wie praktische Übungs-DVDs und Anwenderfilme, die in Kooperation mit medizinischen Experten entwickelt wurden. Apps für Smartphones, Konzepte zur Schaufensterdekoration sowie Online-Bestell-Plattformen für Kunden im Sanitätsfachhandel komplettieren das Serviceangebot von L&R im Bereich Binden & Verbände. www.lohmann-rauscher.de


Als Weltmarktführer konzentriert sich BSN medical auf Medizinprodukte für die Wund- und Gefäßversorgung, die Lymphologie und nicht-invasive Therapielösungen für ein breites Spektrum von orthopädischen Indikationen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2001 gegründet und beschäftigt derzeit etwa 5.500 Mitarbeiter.

Ziel des Unternehmens ist die Bereitstellung eines integrierten Behandlungskonzepts auf Basis eines breiten Produktportfolios, fundierter Kenntnisse der modernen Therapieansätze und eines fortschrittlichen Partnerschaftsansatzes. Kunden weltweit vertrauen auf die bekannten Markenprodukte wie Leukoplast®, Cutimed®, JOBST®, Delta® und Actimove®. Mit seinen Produkten unterstützt BSN die Patienten umfassend in praktisch allen Situationen, in denen Wund- und Gefäßversorgung oder Orthesen nötig werden. Zusätzliche Informationen: www.bsnmedical.de



eurocom ist die Herstellervereinigung für Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel. Der Verband versteht sich als Gestalter und Dialogpartner auf dem Gesundheitsmarkt und setzt sich dafür ein, das Wissen um den medizinischen Nutzen, die Wirksamkeit und die Kosteneffizienz von Kompressionstherapie und orthopädischen Hilfsmitteln zu verbreiten. Zudem entwickelt eurocom Konzepte, wie sich die Hilfsmittelversorgung aktuell und in Zukunft sicherstellen lässt. Dem Verband gehören nahezu alle im deutschen Markt operierenden europäischen Unternehmen aus den Bereichen Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel an. www.eurocom-info.de


Mit viel Erfahrung und Leidenschaft entwickeln wir bei Juzo medizinische Hilfsmittel, die Patienten von Anfang bis zum Ende ihrer Therapie begleiten. Unsere Kompressionsbekleidung, Bandagen und Orthesen fertigen wir mit modernster Technik und versorgen Patienten mit ganz individuellen Lösungen für jeden Anspruch.

Unser Motto: Leben in Bewegung
Wir bei Juzo setzen uns jeden Tag dafür ein, dass unsere Produkte die Lebensqualität der Patienten verbessern und ihre Beschwerden nachhaltig lindern. Aus dieser Überzeugung resultiert unser Motto „Leben in Bewegung“, dem nicht nur die Geschäftsleitung, sondern auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Unternehmens folgen. Unsere medizinischen Hilfsmittel werden bereits in über 60 Länder exportiert. Dabei sind wir ein Familienunternehmen geblieben, das mittlerweile in vierter Generation geführt wird. International zu arbeiten, ohne die Wurzeln zur Heimat zu verlieren – das ist eines unserer Erfolgsrezepte. Weitere Informationen finden Sie unter www.juzo.de


Conrad Jobst gründet 1950 JOBST® in Toledo, Ohio. In Deutschland geboren, ist Conrad als Maschinenbauingenieur und Erfinder tätig. Er nutzt seine umfassenden fachlichen und persönlichen Erfahrungen für die Entwicklung von Kompressionsstrümpfe, die die Symptome der venösen Insuffizienz lindern.

Nach dem Tod von Conrad 1957 übernimmt seine Frau, Caroline Jobst das Geschäft. Unter ihrer Führung werden die JOBST® Produktlinien erweitert, was das Geschäft erfolgreich wachsen lässt. Die Erweiterung umfasst Ready-to-Wear Gefäßsystem-Versorgungen, Stützstrümpfe für den Konsumenten, Versorgungen für die plastische und rekonstruktive Chirurgie sowie Thromboseprophylaxestrümpfe. Als das JOBST®-Ansehen in Bezug auf Qualität wächst, wird der Vertrieb um praktisch jeden Kontinent erweitert. www.jobst.de 


„BELSANA Medizinische Erzeugnisse ist seit 25 Jahren Spezialist für Beingesundheit. Moderne Stütz- und Kompressionsstrümpfe von BELSANA verbinden Gesundheitsbewusstsein mit modischen Trends. Ob zur Vorsorge von Venenproblemen, zum Beispiel im Beruf oder auf Reisen, zur Leistungsförderung beim Sport oder als Bestandteil einer wirkungsvoll durchgeführten Kompressionstherapie – BELSANA Produkte glänzen mit einer medizinisch korrekten Wirkung bei hervorragendem Tragekomfort. Exklusiv in der Apotheke erhältlich. www.belsana.de 


Ofa Bamberg - Mehr als 80 Jahre Leidenschaft für die Gesundheit. Seit der Firmengründung im Jahr 1928 hat Ofa Bamberg einen klaren Anspruch: Maximaler Komfort und attraktive Optik bei optimaler Wirksamkeit. Neben einer großen Auswahl an modernen Kompressionsstrümpfen bietet Ofa Bamberg ein umfassendes Sortiment an orthopädischen Bandagen und Orthesen. Vorbeugende Gesundheitsprodukte, darunter Stütz- und Reisestrümpfe, spezielle Strümpfe für Sportler und Diabetiker sowie wohltuende Wärmekissen runden das Produktportfolio ab. Weitere Informationen sowie Ofa-Händler in Ihrer Nähe finden Sie unter: www.ofa.de


Das mittelständische Pharma-Unternehmen ist Weltmarktführer bei hochdosierten Selenarzneimitteln. Sie kommen auch bei der Behandlung von Lymphödemen zum Einsatz. 

Das 1984 gegründete Familien unternehmen hat sich über Jahrzehnte mit Forschungen zur Bedeutung des Spurenelements Selen in der Medizin einen Namen gemacht. Als erstes und vermutlich noch immer einziges Unternehmen der Welt ist es seit 2009 in der Lage, den Wirkstoff Natriumselenit-Pentahydrat in der international vorgeschriebenen GMP-Qualität herzustellen – dank eines eigens von biosyn entwickelten und patentierten Produktionsverfahrens. www.biosyn.de



Arion ist ein internationales, innovatives Unternehmen, dass sich einsetzt für eine immer älter werdende Generation. Arion versucht das Leben seiner Kunden zu vereinfachen und Produkte zu erschwinglichen Preisen an zu bieten. Dafür hat Arion die „The Slide Solution“ Produkte und die „Swash“ Serie entwickelt, die jetzt schon vielen Kunden im täglichen Leben mehr Selbstständigkeit zurückgibt. Arion verbessert das Arbeitsumfeld des Pflegepersonals und die Lebensumstände von Patienten mit seinen Produkten die eine angemessene Pflege ermöglichen. Die Verbraucherfreundlichkeit steht hierbei zentral.

Zusammen mit seinen Partnern arbeitet Arion ständig an Produktinnovationen und trägt damit zu einer Revolution in Gesundheitswesen bei. Im täglichen Leben begegnen dem Pflegepersonal vielerlei Herausforderungen. Arion möchte Lösungen bieten. Im Gespräch mit Pflegepersonal erfahren wir welche Bedürfnisse es gibt und suchen dazu die passenden Hilfsmittel. Unsere Produkte ermöglichen es den Patienten mit vielen täglichen Unbequemlichkeiten alleine zurecht zu kommen. Arion vereinfacht so das Leben von Patienten und dem Gesundheitspersonal. Arion ist für das „The Slide Solution” Sortiment, die An- und Ausziehhilfen, Marktführer. www.arion-group.com


URGO GmbH mit Sitz im saarländischen Sulzbach gehört zur französischen Unternehmensgruppe Laboratoires URGO und ist einer der führenden Anbieter von innovativen Produkten und Therapiekonzepten zur Behandlung von akuten und chronischen Wunden. URGO GmbH hat eine klare Mission: Für jede Wunde eine innovative Lösung. 

Als zuverlässiger und kompetenter Partner für das medizinische Fachpersonal und die Patienten bietet URGO optimale Lösungen zur bedarfsgerechten Behandlung und bestmöglichen Versorgung von Wunden. Gleichzeitig verpflichtet sich URGO zur kontinuierlichen Entwicklung innovativer Produkte, die den Therapie- und Pflegeaufwand nachhaltig senken und den Patienten ermöglichen, einen weitgehend normalen Alltag zu führen.

URGO bietet ein umfassendes Sortiment an qualitativ hochwertigen und innovativen Produkten im Bereich der hydroaktiven Wundversorgung und der Kompressionstherapie sowie Pflaster, Verbandstoffe, OTC- und Sportprodukte.
Mit der Einführung von UrgoTül, dem ersten Produkt auf Basis der TLC-Wundheilungsmatrix®, hat URGO im Jahr 2000 eine neue Ära in der Wundversorgung begründet. Die einzigartige TLC-Wundheilungsmatrix® gewährleistet einen schmerzfreien und atraumatischen Verbandwechsel und fördert zugleich die Wundheilung. Heute ist die TLC-Wundheilungsmatrix® auf verschiedene Trägermaterialien aufgebracht und mit verschiedenen Wirkstoffen kombiniert. Damit bildet sie die Basis für die innovativen Schaumstoffwundauflagen, Gazewundauflagen und Polyacrylatwundauflagen von URGO.

In der unternehmenseigenen Forschung in der Nähe von Dijon werden in Zusammenarbeit mit international anerkannten Experten und Anwendern ständig neue Technologien und Produkte zur Verbesserung der Wundversorgung entwickelt und klinisch erprobt. www.urgo.de


medi. ich fühl mich besser.

medi ist mit Produkten und Versorgungskonzepten einer der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel. Weltweit leisten rund 2.200 Mitarbeiter einen maßgeblichen Beitrag, dass Menschen sich besser fühlen. Die Leistungspalette umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung, Passteile für Beinprothesen sowie Schuhe und Schuh-Einlagen. Darüber hinaus fließen mehr als 65 Jahre Erfahrung im Bereich der Kompressionstechnologie in die Entwicklung von Sport- und Fashion-Produkten der Marken CEP und ITEM m6. Das Unternehmen liefert mit einem weltweiten Netzwerk aus Distributeuren und eigenen Niederlassungen in über 90 Länder der Welt. Mehr Informationen zu medi finden Sie hier:
www.medi.de. Hier geht es zu den medi Kompressionsstrümpfen: www.medi.de/produkte/kompressionsstruempfe/


Die ANITA Dr. Helbig GmbH mit Sitz im bayerischen Brannenburg ist ein international führendes Traditionsunternehmen für Damenwäsche und Bademode. Als Nischenanbieter überzeugt ANITA durch ein umfangreiches Sortiment an Beachwear, Lingerie, Sport- und Still-BHs bis hin zu Spezial-BHs und Brustprothesen. 

Die ANITA-Gruppe ist mit über 1600 Mitarbeitern und 20 Gesellschaften in 16 Ländern international vertreten. Im Vertrieb sind weltweit über 100 Handelsvertreter tätig, dazu kommen zahlreiche Importeure und exklusive Generalvertretungen, beliefert werden Kunden in über 60 Ländern. In den sieben eigenen Produktionsstandorten in Europa und Asien wird nach höchsten europäischen Qualitätsstandards produziert. Mit 130 Jahren Know-How genießt der Wäschespezialist einen ausgezeichneten Ruf und gehört zu den unternehmerisch erfolgreichen Herstellern in der Textilbranche.

Zum Segment Anita care gehören sowohl Produkte zur postoperativen Nachsorge - Kompressions-BHs, Lymphentlastungsbandagen, etc. -  als auch Brustprothesen und darauf abgestimmte Prothesen-BHs und Bademode. Aufgrund einer langjährigen Erfahrungen ist Anita care Spezialist auf dem Gebiet Breast Care. Sämtliche Modelle werden in eigenen Werken entwickelt und gefertigt. So sind alle Produkte perfekt aufeinander abgestimmt und verfügen über höchste Qualität

www.anita.de


Als mittelständisches Familienunternehmen mit Sitz in Waldenbuch, Baden-Württemberg, sind wir schon seit mehr als 160 Jahren erfolgreich in der Medizinproduktebranche tätig und Experten für medizinische Kompressionsstrümpfe und Stützstrümpfe. Die Therapie und die Vorbeugung von Venenproblemen sind für uns ein zentrales Thema.

Deshalb bieten wir auch erfolgreich, deutschlandweit Zertifizierungs-Seminare zum Thema Kompressionstherapie für Apothekenpersonal an. In unserem Produktsortiment führen wir auch medizinische Bandagen und Podologie-Produkte. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung steht bei uns die Qualität unserer Produkte, sowie bester Kundenservice an erster Stelle. 
www.spring-medical.de


Die Strumpfwarenfabrik Pinelli wurde 1976 in Castel Goffredo von Enzo Pinelli gegründet, der das technische Wissen und die Führungskompetenz vor dem Kontext eines großen Unternehmens im Strumpfsektor auf den Betrieb zu übertragen wusste.

Der Produktionsbetrieb Calzificio Pinelli S.r.l. liegt vollständig in der Hand der Familie Pinelli. Für die Unternehmensstrategie zeichnet Enzo Pinelli, der auf ein Team erfahrener, dynamischer, für neue Entwicklungen offener Mitarbeiter zählen kann. In den Jahren seit der Gründung erfuhr der ursprünglich handwerkliche Betrieb ein deutliches Wachstum und konnte sich als bedeutendes Unternehmen mit einer stets wachsenden Mitarbeiterzahl durchsetzen.

Die Investition in fortschrittliche Anlagen, die genaue, eingehende Kenntnis von Produkt und Rohstoffen ermöglichten die Entwicklung und Herstellung innovativer, qualitativ überdurchschnittlicher Artikel, dank derer Pinelli heute einen Spitzenplatz auf dem Markt der medizinischen Strümpfe und vorbeugenden Stützstrümpfe einnimmt und ein anspruchsvoller, trendbewusster Kundenstamm erworben werden konnte.  www.solidea-deutschland.de  /  www.solidea.com


Wilhelm Hendrich, Schuhkaufmann aus Eisenach in Thüringen übersiedelte nach dem Krieg in den Westen. 1959 gründete er seine eigene Fabrik für Hausschuhe. Seine Standortwahl fiel auf Cham, da ihn die Region zum einen an seine Heimat, den Thüringer Wald erinnerte. Zum anderen gab es hier in Ostbayern ausreichend Arbeitskräfte und zudem wurden Firmen im Grenzgebiet zur damaligen Tschechoslowakei steuerlich stark gefördert. Im Laufe der Jahre entwickelte sich Florett zu einem Spezialisten für komfortables Schuhwerk. Heute zählen wir zu den wenigen Unternehmen der Schuhbranche, die noch in Deutschland produzieren.


   

Die Firma Villa Sana GmbH & Co. KG vertreibt seit 1995 exklusiv die Systeme zur intermittierenden Kompression (IPK) Lympha Press®, Phlebo Press® und Angio Press® in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In der Zentrale in Mittelfranken arbeitet ein engagiertes Team für die bestmögliche Patientenversorgung. Ein kompetenter, bundesweiter Außendienst sorgt für die umfassende Information der Ärzteschaft, der Krankenkassen, des Fachhandels und der Patienten.

Die Villa Sana arbeitet mit der Unterstützung und Beratung von Fachärzten und -kliniken, Krankenkassen und Therapeuten. Alle Beteiligten haben dazu beigetragen, dass die Kompressionstherapiesysteme Lympha Press®, Phlebo Press® und Angio Press® zu den weltweit Besten zählen. Besonders geschätzt werden die vielen verschiedenen Lympha Press®-Manschetten-Varianten, weil sie eine optimale Passform gewährleisten und weil sie neben horizontal überlappenden Luftkammern auch eine Längsüberlappung besitzen. Die Hosenmanschette ist in ihrer Konstruktion einzigartig und hat sich besonders bei Lipödemen und Lymphödemen mit Beteiligung des Leisten- und Hüftbereiches bewährt. Gleiches gilt für die Jackenmanschette, die den verschiedenen anatomischen Erfordernissen des Brust- und Achselbereiches durch mehrfache Verstellbarkeit bestens gerecht wird.

Die Produkte der Villa Sana sind auf dem neuesten medizinischen Stand und werden mit Hilfe der Partner im In- und Ausland (z.B. USA, Israel, Japan) ständig weiterentwickelt, um neue Maßstäbe zu setzen. Ziel ist es, der technischen Entwicklung möglichst immer einen Schritt voraus zu sein. Die Villa Sana ist präsent auf den wichtigen Fachkongressen für Lymphologie und Phlebologie und zeigt dort ihre Systeme zur intermittierenden Kompression.

Mehrere Versuche, Ideen und Produkte der Villa Sana nachzuahmen, machen deren Mitarbeiter stolz, denn “Nachahmung ist wahrscheinlich das ehrlichste Kompliment” (Iacocca, *1924, 1979-92 Vorstandsvors. Chrysler Corp.)   www.villa-sana.de


 

Zum Seitenanfang

Übersetzung

Spezialisten-Suche

Datenbank aufsuchen »