Medizinportal Ödem, Venen, Wund Erkrankungen

Lymph - Lipödem: Infos zu Ödem Erkrankungen

Kliniken für Rehabilitation & Liposuktion

Kompressions - Strümpfe die passgenau sitzen

Manuelle Lymphdrainage mit MLD Therapeuten

Informationen Venen & Gefäß Erkrankungen

Informationen über Wund Erkrankungen

Hilfe bei Ödem, Venen und Wund Erkrankungen

Firmen Portrait

Firmen Portraits: Diese Firmen unterstützen das LymphNetzwerk 

Über 90 Jahre Leidenschaft für die Gesundheit. Ofa Bamberg ist ein führender deutscher Hersteller für medizinische Kompressionsstrümpfe und Bandagen. 

Seit der Firmengründung im Jahr 1928 hat Ofa Bamberg einen klaren Anspruch: maximaler Komfort und attraktive Optik bei optimaler Wirksamkeit. Neben einer großen Auswahl an modernen Kompressionsstrümpfen bietet Ofa Bamberg ein umfassendes Sortiment an orthopädischen Bandagen und Orthesen. Vorbeugende Gesundheitsprodukte, darunter Vital- und Reisestrümpfe sowie wohltuende Wärmekissen, runden das Produktportfolio ab. 

Seit 90 Jahren sind Know-how und Innovationskraft das Erfolgsrezept des Unternehmens. Die Ofa Entwickler arbeiten beständig daran, neue Maßstäbe für Wirksamkeit, Tragekomfort und Design zu setzen. Als Vorreiter bei der Verwendung moderner Materialien wie Mikrofaser läutete Ofa Bamberg das Ende des klassischen „Gummistrumpfs“ ein. Und auch der erste medizinische Kompressionsstrumpf mit modischem Spitzenhaftband war eine Ofa Innovation. 

Dass für Ofa Bamberg medizinische Wirksamkeit und gutes Aussehen kein Widerspruch sind, bestätigen nicht nur zufriedene Anwender. Die Produkte des Unternehmens wurden auch mehrfach mit renommierten Design-Awards prämiert. www.ofa.de


„Alles hat mit dem Traum eines Jungen begonnen" (aus dem Buch „Das Genie der Strümpfe" von Enzo Pinelli)

Die geniale Intuition des Begründers Enzo Pinelli hat die Manufakturtradition der Strumpfhersteller im Gebiet um Castel Goffredo in der Provinz Mantua, wo er sein Knowhow erworben hat, zu nutzen gewusst.


SOLIDEA hat das Konzept der elastischen Strümpfe revolutioniert, mit ihren Kollektionen modischer Strümpfe und Strumpfhosen mit abgestufter Kompression, die mehrere Charakteristiken miteinander vereinen:

• das Wohlbefinden der Beine und die wirksame Vorbeugung von Kreislaufkrankheiten
• die Eleganz, Geschmeidigkeit und perfekte Passform eleganter und auserlesener Kleidungsstücke
• die Erlesenheit der breiten Palette an Modellen, Mustern und Farben.

Die Qualität wird auch von der ISO 9001(2003) und ISO 13485 (2015) Zertifizierungen bestätigt.

Calzificio Pinelli S.r.l. wird 1976 gegründet. Von 1981 bis 1990 wurden Strümpfe und Strumpfhosen für einige der wichtigsten internationalen Designer und Luxusmarken der italienischen Mode hergestellt. 1997 schafft Enzo Pinelli die Marke SOLIDEA. Er patentiert und produziert Produkte mit einer technologischen Vorreiterrolle, wie Shorts mit Mikromassage-Wellen.

Seit 2001 steigt SOLIDEA auch in den Markt Europas und in Übersee ein, mit einer ständig zunehmenden Präsenz, sodass die Marke heute in 70 Ländern auf der ganzen Welt präsent ist, mit 15.000 Verkaufsstellen nur in Europa. 2004 wird ein innovatives System mit Robotern zur automatischen Auftragsbearbeitung in Betrieb genommen. 

2010 nimmt eine neue Marketing- und Kommunikationsstrategie ihren Anfang, die SOLIDEA in eine neue Marktposition verhilft, mit einer Bestätigung der Philosophie der Marke Der Charme des Wohlbefindens, die die Kombination Gesundheit/Mode – das Kerngeschäft des Unternehmens – bekräftigt und es 2014 auf den Laufstegen der Mailänder Mode debütieren lässt.

Gleichzeitig beginnt SOLIDEA einen Annäherungsprozess an Kunst und Kultur mit Veranstaltungen, Vorlesungen und Sponsoring von Ausstellungen. 2016 feiert das Unternehmen seine vierzigjährige Tätigkeit mit einer bedeutenden Präsenz beim wichtigsten Ereignis in seiner Region, Mantua Kulturstadt 2016, und einer Fotoausstellung in der Galerie Santa Radegonda auf der Piazza Duomo in Mailand. www.solidea.com  


 

Inhalte folgen  www.belsana.de


medi – ich fühl mich besser. Für das Unternehmen medi leisten weltweit rund 2.700 Mitarbeiter einen maßgeblichen Beitrag, dass Menschen sich besser fühlen. Das Ziel ist es, Anwendern und Patienten maximale Therapieerfolge im medizinischen Bereich (medi Medical) und darüber hinaus ein einzigartiges Körpergefühl im Sport- und Fashion-Segment (CEP und ITEM m6) zu ermöglichen.

Die Leistungspalette von medi Medical umfasst medizinische Kompressionsstrümpfe, adaptive Kompressionsversorgungen, Bandagen, Orthesen, Thromboseprophylaxestrümpfe, Kompressionsbekleidung und orthopädische Einlagen. Zudem fließt die langjährige Erfahrung im Bereich der Kompressionstechnologie auch in die Entwicklung von Sport- und Fashion-Produkten mit ein.

Der Grundstein für das international erfolgreiche Unternehmen wurde 1951 in Bayreuth gelegt. Heute gilt medi als einer der führenden Hersteller medizinischer Hilfsmittel und liefert mit einem Netzwerk aus Distributeuren sowie eigenen Niederlassungen in über 90 Länder der Welt. www.medi.de


Ihr bevorzugter Problemlöser und zuverlässiger Partner in den Bereichen Medizin, Pflege und Hygiene

Lohmann & Rauscher (L&R) ist ein international führender Anbieter von erstklassigen Medizin- und Hygieneprodukten höchster Qualität – vom klassischen Verbandstoff bis zum modernen Therapie- und Pflegesystem. 1998 aus den beiden Unternehmen Lohmann (gegründet 1851) und Rauscher (gegründet 1899) entstanden, verfügt L&R über mehr als 160 Jahre Kompetenz als zuverlässiger Problemlöser für seine Kunden.

Aus der Tradition erwächst gleichzeitig der Anspruch für die Zukunft: Mit Innovationskraft und im Austausch mit Kunden, Partnern und verschiedenen Forschungsinstitutionen entwickelt L&R in vier Forschungs- und Entwicklungsabteilungen praxisorientierte Produktideen. Diese zeichnen sich durch ihre hohe Qualität, Funktionalität und ihre hervorragende therapeutische Wirksamkeit aus.

Mit mehr als 5.200 Mitarbeitern, 49 Konzerngesellschaften und Beteiligungen sowie mehr als 130 ausgewählten Partnern ist L&R in allen wichtigen Märkten der Welt vertreten und erreichte 2018 ein Umsatzvolumen von mehr als 650 Millionen Euro. L&R Standorte mit Headquarter-Funktion sind Rengsdorf (Deutschland) und Wien (Österreich).

Die unternehmerische Haltung von L&R spiegelt der Claim People.Health.Care. wider: der Mensch, seine Gesundheit und die Fürsorge für beide.  www.lohmann-rauscher.de 




Die Bauerfeind AG, Hersteller medizinischer Hilfsmittel wie Kompressionsstrümpfe, Bandagen, Orthesen, orthopädische Einlagen und Prothesen, leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit. Mehrfache Auszeichnungen für Design und Material bestätigen die hohe Qualität der Produktinnovationen. Heute zählt das 1929 in Zeulenroda gegründete Familienunternehmen zu den Marktführern in der Branche und beschäftigt weltweit mehr als 1800 Mitarbeiter. 

Ein beschwerdefreies, aktives Leben bis ins hohe Alter – das wünscht sich wohl jeder. Unsere BandagenOrthesenmedizinischen Kompressionsstrümpfe und orthopädischen Einlagen dienen der Erhaltung und Wiederherstellung der Gesundheit. Sie steigern das Wohlbefinden und sorgen für mehr Lebensqualität! 

Unsere Produkte werden von Menschen für Menschen gefertigt. Vom ersten Entwurf über die Produktentwicklung bis hin zum Herstellungsprozess mit aufwendigen Kontrollen setzt Bauerfeind auf Qualität „Made in Germany“. www.bauerfeind.de




Die Marke JOBST setzt seit jeher Qualitätsstandards und wird weltweit bei medizinischen Fachleuten und Patienten anerkannt und geschätzt. Seit seiner Gründung 1953 unter dem Namen Varitex unterstützt und informiert JOBST über die medizinische Kompressionstherapie zur Behandlung von venösen und lymphatischen Erkrankungen wie Varikose, Beinvenenthrombose, chronische venöse Insuffizienz, Ulcus cruris und Lymphödem mit dem Ziel, die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern. Vertrauen Sie JOBST – Ihrem Partner in der Kompressionstherapie. www.jobst.de


VISIONEN UND WERTE
Unsere Vision. BSN medical versteht sich als führendes Unternehmen in den Bereichen der Wundversorgung, der konservativen Versorgung von Gefäßerkrankungen sowie der nicht-invasiven Orthopädie.

Basierend auf einem breiten Produktportfolio und unserer langjähriger technologischen Kompetenz haben wir das Ziel, mit unseren Produkten und Lösungen die Therapie des Patienten noch effizienter zu gestalten.

Unsere Werte
Ambitionierte Zielorientierung: Wir setzen uns hohe Ziele, um uns mit den besten in unserer Industrie messen zu können. Dringlichkeit: Kunden und Wettbewerber warten nicht, wir müssen schnell und zielgerichtet handeln. Unternehmertum: Behandle Dein Aufgabengebiet, als wenn es Dein eigenes Unternehmen wäre. Integrität: Alle unsere Werte wären sinnlos, wenn wir nicht mit Integrität handeln in allem was wir tun.

EIN QUALITÄTSSTANDARD WELTWEIT
Eine höchstmögliche Qualität und Sicherheit ist bei unseren Marken selbstverständlich: sowohl für die Auswahl der eingesetzten Vormaterialien als auch für sämtliche Fertigungsprozesse und qualitätssichernden Maßnahmen – von der Eingangsprüfung bis hin zum fertigen Produkt.

BSN medical stellt weltweit an allen Produktionsstandorten sowie Forschungs- und Entwicklungszentren einen einheitlichen Qualitätsstand sicher. Darauf können sich unsere Kunden immer und überall verlassen.

OFFEN FÜR DEN DIALOG
Das Unternehmen BSN medical und insbesondere unser Außendienst verstehen sich als Servicepartner für unsere Kunden. Im engen Dialog mit unseren diversen Gesprächspartnern im Gesundheitsmarkt werden wir auch zukünftig innovative Produkte und Serviceangebote entwickeln, die attraktive Lösungen in den alltäglichen Herausforderungen unserer Kunden darstellen.

Durch die kontinuierliche Präsenz unserer Außendienstmitarbeiter vor Ort, wollen wir diesem Anspruch gerecht werden. www.bsnmedial.de


Die biosyn Arzneimittel GmbH ist ein Pharma- und Biotech-Unternehmen mit Sitz in Fellbach. Es ist spezialisiert auf Spurenelemente, Weltmarktführer bei hochdosierten Selen-Injektionen, Entwickler und Betreiber von zwei weltweit einmaligen GMP-Wirkstoff-Fertigungen und außerdem im Biotech-Bereich aktiv mit einem Glykoprotein, isoliert aus der Megathura crenulata, einer in Kalifornien ansässigen Meeresschnecke. 

Die Hälfte des Umsatzes wird außerhalb von Deutschland erzielt – in 25 Ländern rund um die Welt. Aktiv in den Bereichen Intensivmedizin, Onkologie und Endokrinologie ist die biosyn mit ihren Produkten ein Partner für Kliniken und niedergelassene Ärzte, ebenso wie für Naturheilärzte und Heilpraktiker. 

Das Unternehmen biosyn Arzneimittel GmbH
Forschung und Entwicklung gehören gleichfalls zu den Aufgabengebieten der Mitarbeiter wie die Aufarbeitung der aktuellen medizinisch-wissenschaftlichen Literatur und modernes Online-Marketing. Das mittelständische Familienunternehmen legt Wert auf eine offene, engagierte und kundenorientierte Unternehmenskultur. 

Seit über 30 Jahren initiiert und finanziert die biosyn medizinische Forschung vor allem um die Bedeutung von Selen in der Intensivmedizin, der Onkologie und bei Schilddrüsen-Erkrankungen. www.biosyn.de 


Dr. Ulf Thorsten Zierau?                                                    Venenzentrum Rostock▲

Studium der Humanmedizin von 1982 – 1988 an der Humboldt – Universität zu Berlin, Campus Charité. Diplom – und Doktorarbeit 1986 /1987 bei Herrn Professor Klaus Bürger, Leiter der Gefäßchirurgie an der Charité. Approbation und Beginn der Facharztausbildung Chirurgie 1988.
Nach der Facharztprüfung Chirurgie 1994 Fortführung der Ausbildung im Teilgebiet Gefäßchirurgie, zunächst am Venenzentrum Malente (Mühlenberg-Klinik), danach an der 2. Universitätsklinik Köln. Gefäßchirurgische Prüfung 1996, Beginn der selbststsändigen klinischen Arbeit als Oberarzt und Leiter der Abteilung Gefäßchirurgie am Krankenhaus Gransee. In dieser Zeit Hinwendung zur Kathetermedizin, Studienaufenthalt in den USA (Stanford – Universität) und im Herzzentrum Berlin – Buch.
Seit 1997 in eigener Praxis arbeitend, war Dr. Zierau einer der ersten Gefäßchirurgen, die mittels Kathetertechnik im Arteriensystem arbeiten durften. Dies lag an der speziellen Ausbildung in der Chartitè, als auch an einem Studienaufenthalt an der Standford Universität in USA. Dort konnte er, zusammen mit einem Kollegen aus Potsdam und einem Kollegen aus Nürnberg erstmals die Kathetertechnik im Gefäßsystem studieren – und dann in eigener Praxis umsetzen. So lag es nah, dass wir ab 2002 auch im Venensystem die verschiedenen Kathetersysteme eingesetzt haben. Und so war es nur logisch, daß Dr. Zierau – obwohl Chirurg und Gefäßchirurg aus Leidenschaft – konsequent mit den schonendsten Behandlungsmethoden arbeitet, wenn es um das Entfernen von Besenreisern und Krampfadern geht. Dies führte dann im Jahr 2012 zu einer alles verändernden Entscheidung – keine radikale Chirurgie mehr am Venensystem!  www.saphenion.de


Als Produktions-, Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmen in den Bereichen Orthopädie-, Reha- und Medizintechnik sowie als Anbieter von Sanitätsartikeln zählt die Streifeneder Unternehmensgruppe zu den größten Versorgern und Fachhändlern in ihrer Branche. Als Global Player ist das Unternehmen in rund100 Ländern tätig und zählt mehr als 700 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten im In- und Ausland. 

Hohe Serviceorientierung und Produktqualität sowie eine individuelle Betreuung zeichnen das Traditionsunternehmen aus. www.streifeneder.de


 

Auf Liposuction spezialisiert bei Lipödeme mit Erfahrung beim Erfinder der Fettgewebeabsaugung: Prof. Schrudde, in der Uni-Klinik Köln.
Und Kenntnisse der Verlauf der Lymphbahnen durch Fortbildung in der Gefäßchirurgie. Da „der Körper der Übersetzer der Seele ins Sichtbare ist“, laut Ch. Morgensterne, helfe ich Ihnen beim Wunsch Ihre innere und ganz persönliche Sicht von Schönheit mit der äußeren Erscheinung von Körper und Seele zu harmonisieren.

Die Klinik habe ich 1982 in Nürnberg gegründet. Durch Fortbildungen in der jeweiligen Landessprache, bleibe ich auf der aktuellen Stand der Behandlungsmethoden der Ästhetische Medizin und Chirurgie. Nürnberger Fachklinik für Ästhetisch-Plastische Chirurgie W. Gonzales
Nürnberger Fachklinik W. Gonzales 


 

Kompressions - Strümpfe für Lymph & Lipödem

Kompressionsstrümpfe, gleich ob Flach- oder Rundstrick, Mass oder Serie sind Hilfsmittel mit Hilfsmittel Nummer

Kompressions - Strümpfe Versorgung >>
Datenbank des LymphNetzwerk

In unserer Datenbank mit etwa 28.000 Einträgen finden Sie Fachärzte, Therapeuten, Sanitätshäuser, Apotheken.

Datenbank des LymphNetzwerk >>
Lymph-Netzwerke Europa

Hinweise und Links zu Lymphologischen Netzwerken in Europa und weltweit die bei Ödem Erkrankungen helfen.

Lymph-Netzwerke Europa >>