Medizin Portal Lymphödeme, Lipödeme, Venen

Lymphödeme, Lipödeme, Venen und Behandlung

Kompres.-Strümpfe in Flachstrick & Rundstrick

Forum, Ödeme, Venen, Wunden....

Qualitäts-Trampoline von Heymans

trimilin-logo

Trimilin- Trampoline - der Turbo für Ihr Lymphsystem

Das Lipödem ist eine chronische Erkrankung, die eine lebenslange und gelenkschonende Behandlung erfordert. Um Ihr Lymphsystem anzuregen, genügt schon ein leichtes Trampolin-Training von wenigen Minuten. Trimilin-Minitrampoline ermöglichen eine schonende und effektive Stimulanz bei Lymphstau. Trimilin Federungssysteme „Made in Germany“ sind gelenkschonend und unübertroffen in Stabilität und Haltbarkeit. TÜV-geprüft.

 

Schon wenige Minuten bringen die Lymphe in Bewegung. Einfach zuhause aufstellen und mit dem Schwingen auf dem Trimilin beginnen, zu jeder Tageszeit!

 

Das Trimilin – der zuverlässige Therapeut bei Lipödem

Vor allem Frauen sind von der Lipödemerkrankung betroffen und leiden unter einer unschönen unproportionierten Figur aufgrund einer Zunahme von Fettgewebe. Das dadurch erzeugte Spannungsgefühl vor allem in den Beinen ist oft mit Berührungs- und Druckschmerz verbunden.

Das Therapieziel ist den Lymphstau in den Gefäßen zu verringern, um sich wieder schmerzfrei bewegen zu können. Wer hier selbst aktiv werden will, ist beim Trampolintraining bestens aufgehoben. Für Ödem-Therapie, Fitness- oder Cardiotraining eignen sich am besten die stabilen Trimilin Stahlfedertrampoline. Sie sind länger haltbar, belastbarer und haben eine gelenkschonende Spezial-Federung.

Weitere Vorteile sind u.a.

  • Entstauung der Lymphgefäße
  • Aktivierung von Stoffwechsel und Herzkreislauf
  • Straffung des Bindegewebes
  • Verringerung des Schweregefühls in den Beinen
  • Verbesserung von psychischen Beschwerden

Trimilin-med das medizinische Minitrampolin mit langer Lebensdauer


Regelmäßiges Schwingen auf dem Minitrampolin kann das Fortschreiten des Lipödems effektiv vermindern.

 

 

Warum ist Trimilin-Training in der Ödemtherapie so wirkungsvoll?

In den Zellen kommt es zu einem ständigen Druckwechsel und damit zu einer erhöhten Aktivität in den Lymphbahnen. Bei diesem Druckwechsel werden die Zellen zusammengepresst und entspannen sich wieder in der schwerelosen Phase. Der gewünschte Effekt einer Pumpwirkung in den Lymphbahnen wird erzielt. Dadurch wird das Abfließen der Lymphe erleichtert. Eine erneute Ödembildung kann reduziert werden.

 

Spaß auf dem Minitrampolin für jedes Alter

 

„Um den Lymphkreislauf anzuregen, ist es besser auf einem sehr weichen Minitrampolin zu trainieren.“ Dies ist ein verbreitetes Missverständnis.

 

Die Lymphzirkulation wird zwar beim Auf- und Abschwingen angeregtt. Egal ob Sie die elastische Stahlfederung wählen oder die weichere Gummiseil-Federung. Den besten Effekt auf die Entstauung der Lymphgefäße erreichen Sie jedoch auf einem Trampolin mit Stahlfederung. Hier findet ein häufigerer Druckwechsel statt, da man nicht so tief in die Sprungmatte einsinkt und schneller wieder nach oben schwingt.

Mit Gummikabeln ist die Schwingung sanfter und deutlich langsamer. Sehr weiche Gummiseile sind zwar schonender für die Gelenke. Sie sollten bei Gelenkschmerzen oder auch starken Rückenproblemen bevorzugt werden.

Fazit: Je schneller das Hochschwingen (Stahlfederung) desto intensiver der Druck auf die Zellen. Und desto besser kommt die Lymphe wieder in Gang.

 

Hochwertige Federungssysteme von Trimilin



Mit welchem Trimilin soll ich bei einer Lipödemerkrankung trainieren?

Welches Modell am besten geeignet ist, ist in großem Maße abhängig von Ihrem Körpergewicht. Generell sind Personen mit höherem Körpergewicht oder auch mit Gleichgewichtsproblemen auf einem Trimilin mit Metallfedern am besten aufgehoben. Personen mit sehr schmerzempfindlichen Gelenken und mit geringerem Gewicht bevorzugen die weicheren Gummikabelgeräte.

 

Das Trimilin mit Stahlfederung – hält auch hohen Belastungen Stand

Bis ca. 100 kg Körpergewicht hat sich das medizinische Stahlfedertrampolin Trimilin-med sehr bewährt. Die Sprungmattenspannung ist zwar nachgiebig aber nicht zu weich. Es bietet für therapeutische Anwendungen und Balanceproblemen die nötige Sicherheit und Stabilität. Auch bei intensiver Benutzung bis 150 kg Körpergewicht haben Stahlfedertrampoline eine äußerst lange Lebensdauer. Ideal auch zur Fettreduktion.

 

 

                        Trimilin-med                             Trimilin-sport                               Trimilin-proTrimilin Stahlfedertrampoline

 

 

Das Trimilin mit Gummikabeln – ist sanft und zärtlich zu Ihren Gelenken

Für die Trimilin-Gummikabelgeräte werden sehr dehnbare, besonders langlebige Gummiseile verwendet. Für langsames sanftes Schwingen. Ganz besonders weich empfindet man das Rebounding auf dem Trimilin-superswing mit dem grossen Durchmesser von 120 cm. Der Federungsweg ist bei diesem Modell am grössten und deshalb auch bei Kindern sehr beliebt.

Je geringer das Körpergewicht und je druckempfindlichere Gelenke, desto empfehlenswerter ist diese Art der Federung.

 

Das Trimilin mit VARIO-Gummikabeln – passt sich an Ihre Bedürfnisse an

Für unterschiedliche Ansprüche bietet Trimilin die VARIO-Technik. Bei den VARIO-Gummikabeltrampolinen lässt sich die Art der Schwingung ganz einfach verändern. Man stellt nur die Gummikabelspannung ein, die man gerade benötigt, ohne alle Gummiseile austauschen zu müssen. Weich oder straff. Ganz individuell.

Jeder kann sich sein persönliches Minitrampolin selbst konfigurieren.

Cardiofitness steigern mit dem Minitrampolin

Vorteile der VARIO-Trampoline:

  • Gummikabel variabel einstellen je nach Körpergewicht
  • individuell konfigurieren je nach Trainingswunsch
  • mit oder ohne Randbezug
  • bunte Gummikabel (ohne Randbezug)
  • mit oder ohne Haltestange
  • kein Austausch einzelner Gummiseile
  • Konfiguration seines gewünschten Modells

 

spannung der Vario-Gummikabel selber verändern

Mit wenigen Handgriffen die Spannung weicher oder straffer stellen

 

Trimilin-Training – hält Sie Tag und Nacht bei Laune

Mit keiner anderen Sportart erreichen Sie mit so wenig Anstrengung einen so enormen Zelldruckwechsel wie beim Trampolintraining. Beim Rebounding verspürt man statt Anstrengung eher eine Art Leichtigkeit. Ganz oben in der Schwingkurve ist man komplett entspannt und schwerelos. Trotzdem sind die gesamten Körperzellen beim Schwingen extrem aktiv. Die dabei produzierten Glückshormone sorgen zudem für gute Laune.

Weitere Vorteile des ganzheitlichen Trainings sind:

  • Fettreduktion
  • Celluliteverringerung
  • Verringerung von Krampfadern
  • Aktivierung der Venenpumpe 
  • Kräftigung und Aufbau der Grund- und Stützmuskulatur
  • Lockerung von Verspannungen
  • Stressreduktion und Entspannung
  • Linderung von Arthrose
  • Osteoporose Prävention

 

Hier finden Sie das passende Trimilin für das perfekte Lymph-Training

Das Schwingungsverhalten, Art und Stärke der Federung sind abhängig von Ihrem Körpergewicht. Das für Ihr Gewicht passende Modell finden Sie in nur 2 Schritten auf der Homepage in der Trampolin-Auswahlhilfe.


 

Die Inhalte dieser Seite wurden erstellt durch Firma Heymans

 

Bilder Gallery Kompressions - Strümpfe

Kompressions -Strümpfe in Flachstrick & Rundstrick aller Hersteller für Ödem (Lymph, Lipödem & Venen) Patienten 

BIlder Galerie Kompressions - Stümpfe >>
Kompressions - Strümpfe Lymph & Lipödeme

Kompressionsstrümpfe, gleich ob Flach- oder Rundstrick, Mass oder Serie sind Hilfsmittel mit Hilfsmittel Nummer

Kompressionsstrümpfe >>
Lymphödem, Lipödem & Venen Datenbank

In unserer Datenbank mit etwa 28.000 Einträgen finden Sie Fachärzte, Therapeuten, Sanitätshäuser, Apotheken, Selbsthilfegruppen

Datenbank LymphNetzwerk >>
Veranstaltungskalender LymphNetzwerk

Veranstaltungen aus dem Forum rund um Ödem & Venen von Patienten, Kliniken, Therapeuten, Strumpffirmen

Veranstaltungskalender LymphNetzwerk >>